Begehungen mit Anrainern - Start zum Straßenbau ist gelegt!

Am 12. Juni wurde mit den ausführenden Firmen und den Grundbesitzern die Trasse für die Zufahrt Mulser in Erdmannsdorf nochmals begangen und die Details festgelegt. Mit einer Summe von € 47.000,00 erfolgt die Errichtung in einer zweckmäßigen und wirtschaftlichen Ausführung.

Um 1960 wurde die Hainbergstraße errichtet und ist damit eine der ältesten Siedlungsstraßen in der Gemeinde. Mit den Anrainern der Hainbergstraße wird der Arbeitsablauf im Detail am 3. Juli besprochen. Ausführende Firma ist die Fa. Teerag- Asdag mit einem Kostenvolumen von rund € 96.300,00.