Die Färbefee

Seit dem Projekt Kernlandschaufenster - und das sind schon einige Jahre - gibt es in der Auslage vom ehemaligen Kaufhaus Resch immer wieder neue Gestaltungen zu sehen. Als letztes die Puppenkiste von Margit Dimov-Tobisch und Wassil Dimov, aktuell die Auslage der Zeugfärberei Gutau. Seit einem guten Jahr existiert in der Alten Schule diese offene Werkstatt. Jeden letzten Sonntag im Monat von11-18 Uhr nutzen Leute aus Gutau und anderswo die Einladung zum Färben, Drucken und Teetrinken. Einen kleinen Einblick in Zeugfärberei und ihre Erzeugnisse soll die Auslage geben. Dank an Herrn Resch für die Möglichkeit.