Färbermuseum trifft den neuen Finanzminister

Das Färbermuseum Gutau war dieses Jahr erstmals beim „Schreinergassenfest“ in St. Pölten vertreten, um für unser Museum, den Färbermarkt und die Tourismusgemeinde Gutau zu werben.

Dieses Straßenfest in der Altstadt von St. Pölten wird von einem sehr guten Publikum besucht und ist ein Fixtermin im kulturellen Veranstaltungskalender der Niederösterreichischen Landeshauptstadt. Im letzten Jahr waren die Veranstalter dieses Straßenfestes beim Färbermarkt in Gutau und holten sich die Idee, in diesem Jahr den „Blaudruck“ zum Thema zu machen. Bepackte mit Drucktisch und Verkaufsstand reiste daher eine Abordnung des Färbermuseums am Freitag, 5. September zu diesem Event nach St. Pölten, um für Gutau zu werben. Ein Besuch des neuen Finanzministers Dr. Hans Jörg Schelling freute das Färbermuseumsteam ganz besonders und wurde genützt, den neuen Minister mit einer Blaudruckkrawatte aus Gutau auszustatten und ein Erinnerungsfoto zu schießen.