Emil-Gedenkturnier 2016

Die Sieger beim Emil-Gedenkturnier 2016 heißen Michaela Kiesenhofer-Voit und Fabian Freudenthaler!
Michaela setzte sich gegen Langzeitrivalin Doris Grubauer und Sabine Mayr durch.
Fabian holte sich den Sieg im Finale gegen Hannes Voit. Den Doppelbewerb gewannen Thomas Raber/Al Refai Qusai gegen Frühwirth Geri/Jürgen Karte.
In der Jugend konnte sich Niklas Lackinger gegen Manuel Lamplmayr durchsetzen.
Den Herren B-Bewerb gewann Philipp Meyer, der sich im Finale gegen Christian Kaineder durchsetzte. Wir danken allen Teilnehmern recht herzlich, die das Hobbyturnier alljährlich zu einem Super Event machen. Gratulation auch an alle Gewinner.