Neues KLF in Erdmannsdorf

Am 23. Juni wurde das neue KLFA vom Werk der Fa. Rosenbauer, von einer Abordnung der Feuerwehr Erdmannsdorf abgeholt.

Zahlreiche Ehrengäste der Gemeinde, allen voran BM Josef Lindner sowie Pflichtbereichskommandant HBI Josef Bindreiter und viele Feuerwehrmitglieder und Nachbarn waren anwesend, als Kommandant Binder Dieter das neue Einsatzfahrzeug in Empfang nahm.
„Wir sind sehr froh über unser neues Fahrzeug, welches unseren Einsatzmöglichkeiten im gesamten Gemeindegebiet und darüber hinaus, deutlich erhöht“ meinte Kommandant Binder stolz in seiner Ansprache. Das alte KLF wird nun, trotz seines Alters, in ein Rüstfahrzeug umgebaut um auch für technische Einsätze besser gerüstet zu sein, da das neue KLFA die viele Ausrüstung, die bei vielfältigen Einsätzen gebraucht wird, nicht aufnehmen kann.

Die Segnung des neuen Fahrzeuges findet am Sonntag den 23. August beim diesjährigen Höllbergfest statt.
Die Feuerwehr Erdmannsdorf wird im Herbst eine Haussammlung zum Ankauf des neuen KLFA in Gutau durchführen, um einen Teil des Fahrzeugs dadurch zu finanzieren.