Das war der Adventmarkt 2018

Auf Schnee musste man am 8. Dezember leider verzichten, aber dennoch kam weihnachtliche Stimmung am Gutauer Adventmarkt auf! Kein Wunder bei der Fülle an adventlichen Dekorationen, Handfertigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten. Aber nicht nur das Auge und der gute Geschmack wurde am Markt fündig, auch für das Ohr wurde einiges geboten! Den Vormittag verschönerten die Jagdhornbläser mit ihren Melodien und am Nachmittag hatte die Trachtenmusikkapelle Gutau einiges zu bieten! Für eine Stunde konnte man in der Pfarrkirche den Weihnachtstummel hinter sich lassen und bei den schönen Klängen abschalten und genießen. Ein besonderes Highlight war die Uraufführung des „Gutauer Andachtsjodler" aus der Feder von Hrn. Konsulent Gerald Ortner, der den krönenden Abschluss des Konzerts und des Adventmarktes einleitete!