Generationenwechsel bei Elektro Kapeller in Gutau

Mit 1. Oktober dieses Jahres, hat Thiemo Kapeller die Geschicke bei Elektro Kapeller übernommen. „Mein Sohn ist seit seiner Lehrzeit im Unternehmen – also sozusagen mit Elektrogeräten aufgewachsen – daher freut es mich sehr, dass das Unternehmen in der Familie weitergeführt wird ", erzählt Leopold Kapeller, der nach fast 40 Jahren selbständiger Tätigkeit nun etwas kürzer treten wird. „Aber auch in der Pension werde ich Thiemo mit fachkundigem Wissen gerne begleiten", so Kapeller weiter.

So können die Kunden auch in Zukunft von jungem Schwung, persönlicher Beratung und großem Erfahrungsschatz profitieren. Zudem kann als Expert Elektrofachhänder eine große Vielfalt an Produkten im Bereich Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Zubehör und Ersatzteile zu vernünftigen Preisen angeboten werden.

„Es freut mich sehr, diese besondere Aufgabe anzunehmen und auch in Zukunft mit vollem Einsatz für unsere Kunden da zu sein", so Thiemo Kapeller.