Silberne Wirtschaftsmedaille für Wolfgang Gutenthaler

Für seine unternehmerischen Leistungen und sein langjähriges Engagement in der Wirtschaftsvertretung wurde Wolfgang Gutenthaler von WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer mit der Silbernen Wirtschaftsmedaille der WKOÖ ausgezeichnet. Baumeister Gutenthaler ist Geschäftsführer der Singer Bau GmbH in Pregarten sowie der REGNIS Immobilien GmbH mit Firmensitz in Gutau.

Sein Engagement und Fachwissen brachte der Mühlviertler Unternehmer seit vielen Jahren auch in die Wirtschaftsvertretung ein. So z.B. im Baugewerbe, wo er auf Bezirks- und Landesebene u.a. als Bezirksvertrauensmann sowie auch als Innungsmeister-Stellvertreter tätig war. Auf seine Kompetenz hat auch der Holz- und Baustoffhandel gesetzt. Sein besonderes Engagement galt aber vor allem seiner Heimatregion. Seit 2005 vertrat Wolfgang Gutenthaler im Bezirksstellenausschuss der WKO Freistadt bis Ende November heurigen Jahres die Interessen des Gewerbe und Handwerks.

Ein besonderes Anliegen war Gutenthaler stets die Entwicklung der Ortszentren. Mit viel Geschick initiierte er in zahlreichen Gemeinden innovative Immobilienprojekte. Mit viel Fingerspitzengefühl brachte er Liegenschaftsbesitzer, Gemeindevertreter und Unternehmer an einen Tisch. Mit ihnen gemeinsam formte er aus ungenutzten Bausubstanzen neue Nutzungskonzepte und sorgte für die Realisierung. Oft gelangen spannende Kombinationen von Gewerbebetrieben, öffentlichen Einrichtungen und Wohnungen. So setzte Gutenthaler nachhaltige Entwicklungen in der Region in Gang und sorgte für die Belebung von Ortszentren.